Wozu Sachverständige?

Wer baut, saniert, renoviert, repariert hat wahrscheinlich schon mal erlebt, daß was schiefgeht. Termine werden nicht gehalten, Mate- rialien werden nicht oder falsch geliefert, Pläne stimmen nicht, Vereinbarungen werden nicht eingehalten, Zusagen sind das Papier nicht wert auf dem sie stehen, der Planer plant nicht oder falsch, Handwerker kommen nicht, die Qualität stimmt nicht, es wird nicht oder falsch geliefert, Vereinbarungen werden nicht einge- halten, Abrechnungen stimmen nicht, etc. pp. So gibt es immer wieder Situationen, in denen besonderer Sach- verstand benötigt wird. Jemanden, der neutral und objektiv die Dinge erläutert, feststellt und beurteilt. Der die Ursache von Bauschäden aufklärt, den Zustand einer abgebrochenen Sanie- rung dokumentiert, Sanierungsmöglichkeiten aufzeigt, Mangelbe- seitigungskosten schätzt oder Abrechnungen prüft. Voraussetzung ist natürlich, daß derjenige sein Fachgebiet beherrscht und nicht nur durchschnittliche, sondern eine darüber hinausgehend beson- dere Sachkunde nicht nur behauptet oder vorspiegelt, sondern nachgewiesen hat.

Mein Leistungsangebot

Gutachten für Gerichte Gutachten für Privat Zustandsfeststellungen (BGB § 650g)

Schwerpunktmäßige Tätigkeit

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) Maler- und Lackierarbeiten Beschichtungen Bodenbeschichtungen Betonflächeninstandsetzung Bodenverlegearbeiten Tapezierarbeiten Galerie Eine kleine Auswahl an Bildern aus der Praxis sehen Sie in der Galerie. Links Einige nützliche Webseiten können Sie hier finden.